Gründer der Marke

Dr. Robert Lukes

Geboren in Sydney, Australien, hat Dr. Lukes sowohl an einer australischen Universität  (Doktor der Philosophie/Moderne Fremdsprachen/University of Newcastle) als auch an einer deutschen Universität (Diplom-Übersetzer/Universität Mainz) studiert. Er hat international berufliche Erfahrung gesammelt, und zwar in Großbritannien (Rio Tinto Zinc, London), Italien (Tutor für Englisch an der Università Gregoriana und der London School und Übersetzer bei den Vereinten Nationen/FAO und IFAD, Rom), Australien (Tutor für Deutsch an der University of Newcastle) und in Deutschland (Übersetzer in der Sprachenabteilung der Mercedes-Benz AG). Direkt nach der Promotion war er in Stuttgart in einer Filiale der Berlitz Sprachschule für die Trainerausbildung und die Qualitätssicherung verantwortlich.

1993 gründete er Language Service Dr. Lukes und baute sehr schnell eine Stammkundschaft auf. Der gute Ruf seines Language Service basiert auf höchster Qualität, Zuverlässigkeit und ausgezeichnetem Kundenservice.